Seite auswählen

So zumindest der Name des Barbershops: „Catastrophe“, den Jo Blatter im Juni 2019 im badischen Malsch eröffnete. Zuvor arbeitete er zusammen mit seinem Vater Peter Blatter in der Barberstub im nahegelegenen Lichtenau, wo bereits der Großvater Fritz Blatter im Jahre 1924 einen Salon für Herren gründete…


Diesen Artikel kannst du in unserer neuen Ausgabe lesen.